Leben

Part I - Prelude: 1857 - 1878


 

Jahr
Leben
Kompositionen
Ereignisse
 
 
 
 
1857
02.Juni - Edward William Elgar wird in Broadheath in der Nähe von Worcester als Sohn von William Henry und Ann Elgar geboren.
 
- Rebellion in Indien
- Baudelaire: Les fleurs du mal
- Flaubert: Madame Bovary
* Ruggero Leoncavallo
* Joseph Conrad
 
1858
 
 
- Erster Auftritt des Hallé Orchestras
* Eugène Ysaye
* Theodore Roosevelt
 
1859
Die Elgars ziehen nach Worcester
(1 Edgar Street; heute 1 Severn Street)
 
- Darwin: Über den Ursprung der Arten
- Dickens: A Tale of Two Cities
- "Big Ben" ertönt erstmals mit dem  
  "Westminsterschlag"
* Arthur Conan Doyle
 
1860
Die Elgars ziehen innerhalb Worcesters um: 10 High Street.
 
- Risorgimento in Italien
- Abraham Lincoln wird Präsident
 
1861
Die Elgars ziehen innerhalb Worcesters um: 2 College Precincts.
 
- Beginn des Amerikanischen
   Bürgerkriegs
- Wagner: Tannhäuser
  (UA, Pariser Fassung)
* Wilhelm I. (Preußen)
* Elizabeth Barret Browning
 
1862
 
 
- Otto von Bismarck wird preußischer   
  Ministerpräsident
- Great London Exposition
- Ludwig von Köchel veröffentlicht das
  Köchel-Verzeichnis der Werke   
  Mozarts
* Maurice Maeterlinck
* Claude Debussy
* Elgars Bruder Frank(Thomas) Francis
 
1863
Die Elgars ziehen innerhalb Worcesters um: erneut 10 High Street.
 
- In London eröffnet die
   Untergrundbahn (Metropolitan Line)
* David Lloyd George
* Austen Chamberlain
* Henry Ford
* William Makepeace Thackeray
 
1864
Edward besucht Miss Caroline Walshs katholische Mädchenschule in Worcester.
Er beginnt das Klavierspiel.
 
 
- 300. Geburtstag Shakespeares
* Richard Strauss
+ Elgars Bruder Henry John
1865
 
 
- Ende des amerikanischen
  Bürgerkriegs
- Ermordung Abraham Lincolns
- Caroll: Alice im Wunderland
- Wagner: Trsitan und Isolde (UA)
* Paul Dukas
* Jean Sibelius
* Carl Nielsen
* Rudyard Kipling
 
1866
- Edward hört beim "Three Choirs Festival" eine Probe zu Beethovens Messe C-Dur.
 
 
* H.G. Wells
+ Elgars Bruder Frederick Joseph (Jo)
1867
 
 (ca.) Musik für ein Theaterstück für Kinder; zweimal überarbeitet und schließlich in The Wand of Youth (1907) aufgegangen & "Humoreske, a tune from Broadheath, 1867"
 
- Her Majesty's Theatre am
   Haymarket brennt ab
- Marx: Das Kapital (1. Band)
* Arturo Toscanini
1868
 
 
- Wagner: Die Meistersinger von
  Nürnberg (UA)
* Granville Bantock
 
1869
Edward beginnt Violinenunterricht.
 
Er liest musikethoretische Schriften, beschäftigt sich mit Parituren von Werken Haydns, Mozarts und Beethovens.
 
Er hört beim "Three Choirs Festival" eine Probe zu Händels "Messiah".
 
 
- Wagner: Das Rheingold (UA)
- Eröffnung des Suezkanals
* Henry Wood
* Algernon Blackwood
* Mahatma Gandhi
+ Hector Berlioz
1870
Edward spielt die Violine im Crown Hotel Glee Club.
(ca.) Fuge g-moll für Orgel (unvollendet)
 
- Das britische Parlament
  verabschiedet den "Education Act".
- Deutsch-Französischer Krieg
- 1. Vatikanisches Konzil verkündet
  das Dogma von der Unfehlbarkeit
  des Papstes
* Lenin
+ Charles Dickens
+ Adam Lindsay Gordon
 
1871
 
 
- Gründung des Deutschen Reiches
* Willem Mengelberg
 
1872
Elgar verlässt die Schule. Er beginnt eine Beschäftigung im Büro des Rechtsanwaltes William Allen.
 
Er spielt erstmals während der Messe die Orgel der katholischen Kirche St. George's in Worcester.
 
a) (ca.) O salutaris hostia für Chor
a capella (rekonstr. Hooke)
 
b) Lied: The Language of Flowers (unveröffentlicht)
 
c) Chantant für Klavier
 
- Berlin wird die Hauptstadt des
  Deutschen Reiches
- Gründung des Trinity College of Music
   in London
* Ralph Vaughan Williams
1873
Elgar verlässt William Allens Kanzlei.
Credo auf Themen aus Beethovens Sinfonien für Chor und Orgel
 
- Dreikaiserabkommen
* Enrico Caruso
* Landon Ronald
 
1874
 
 
* Gustav Holst
* Arnold Schönberg
* Winston Churchill
 
1875
Elgar spielt bei einem Konzert der Worcester Musical Society in Louis Spohrs Oratorium "Die letzten Dinge" in den zweiten Geigen.
 
- Bizet: Carmen (UA)
* Fritz Kreisler
* Maurice Ravel
* Donald Francis Tovey
+ Georges Bizet
 
1876
Edward arbeitet als Geigenlehrer. Bei einem Konzert der Worcester Philharmonic Society (Mendelssohn: "Elias") spielt Elgar in den ersten Geigen.
a) Salve regina für Chor und Orgel
 
b) Tantum ergo für Chor und Orgel
 
- Wagner: Der Ring des Nibelungen
  (Premiere des kompletten Zyklus)
- Queen Victoria wird zur indischen
   Kaiserin ausgerufen
- Bell patentiert das Telefon
* Havergal Brian
* Bruno Walter
* Pablo Casals
 
1877
Elgar nimmt fünf Violinstunden bei Adolphe Pollitzer in London.
a) Reminiscences für Violine und
Klavier
 
b) Peckham March für Bläserquintett
 
c) Study for strengthening the third finger for violin (1920 kopiert und Heifetz gewidmet)
 
- Thomas Edison verkündet die
   Erfindung des Phonografen
* Sigfried Karg-Elert
1878
Elgar nimmt erneut Violinstunden bei Adolphe Pollitzer in London.
a) Fantasia für Violine und Klavier (unvollendet)
 
b) Streichquartette in d-moll, B-Dur, a-moll (alle unvollendet)
 
c) Trio für zwei Violinen und Klavier (unvollendet)
 
d) Sechs Promenades für Bläserquintett
 
e) Harmony Music Nr. 1 - 4 für Bläserquintett
 
f) Andante con variazioni ("Evesham andante") für Bläserquintett
 
g) Adagio cantabile (Mrs Winslow's Soothing Syrup)
 
h) Romance für Violine und Klavier, op. 1
 
i) Allegro für Oboenquartett (unvollendet)
 
j) Menuetto für Orchester (neuerlich kopiert 1930)
 
k) Symphony in g-moll nach Mozarts Sinfonie Nr. 40 g-moll (ein Teil des ersten Satzes existiert noch)
 
l) Introductory Ouverture for the Christy Minstrels (verloren)
 
m) Lied: If she love me ("Temple Bar Rondeau") (unveröffenticht)
 
n) Hymn tunes in C-, G- und F-Dur (letzter wird 1931 in der Nursery Suite zitiert)
 
- Gilbert & Sullivan: HMS Pinafore (UA)
* Rutland Boughton
+ Papst Pius IX

 

Part II - Energico: 1879-1898


 

1879

Elgar wird Musikdirektor des "Worcester City and Country Pauper and Lunatic Asylum" in Powick.

a) Domine, salvam fac reginam für
Chor und Orgel
 
b) Tantum ergo für Chor und Orgel
 
c) „Brother; for thee He died" für
Chor und Orgel
 
d) Fantasia on Irish Airs für Violine
und Klavier (unvollendet)
 
e) Two Polonaises für Violine und Klavier (unvollendet)
 
f) Five Intermezzos für Bläserquintett
 
g) Four Dances für Bläserquintett
 
h) Harmony Music Nr. 5 & 6
(Andante arioso 1912 für kleines Orchester unter dem Titel Cantique,
op. 3,  arrangiert)
 
1879 - 1884: Tänze für das Worcester City and County Pauper Lunatic Asylum, Powick (vorwiegend Quadrillen)
 
- Zulukrieg
- Zweibund
- Tschaikowsky. Eugen Onegin
  (UA)
- Grove: Dictionary of Music and
   Musicians
- Edison: Glühleuchte
* Thomas Beecham
* John Ireland
* Cyril Scott
* Hamilton Harty
* Albert Einstein

1880

Elgar verbringt Sommerurlaub in Paris.

a) In den 1880ern: Etudes caractéristiques pour violin seul (veröffentlicht 1892)
 
b) Fragmente Streichquartett in e- und a-moll
 
c) O salutaris hostias (in F-Dur) für Chor und Orgel
 
- Beginn des ersten Burenkriegs
- Ende des zweiten Anglo-Afghanischen
   Krieges
* Ernest Bloch
* John Foulds
+ Gustave Flaubert
+ George Eliot
 

1881

 

a) Harmony Music Nr. 7 für Bläserquintett
 
b) Air des ballet (unveröffentlicht)
 
c) Pas redoublé, Märsche 1 & 2
 
- Ende des ersten Burenkriegs
- Dreikaiserbund
- Eröffnung des National History 
  Museum (London)
* Béla Bártok
* George Enescu
+ Modest Mussorgsky
 

1882

Elgar besucht im Dezember Leipzig, um dort Helen Weaver zu sehen.

 

 

a) Air de ballet (unveröffentlicht)
 
b) Menuetto and Trio für Klaviertrio; später als Douce Pensée für Klavier und als Rosemary für kleines
Orchester (1915)
 
c) Benedictus sit Deus pater für Chor, Orgel und Streicher (unvollendet)
 
d) O solutaris hostia in A-Dur für Bass solo
 
e) 1882 - 1884 Suite in D-Dur für kleines Orchester; die drei ersten Sätze umgearbeitet zu Three Characteristic Pieces, op. 10 (1899)
 
- Dreibund
- Großbritannien besetzt Ägypten und
   den Sudan
- Wagner: Parsifal (UA)
- Tschaikowsky: 1812 Ouvertüre (UA)
* A.A.Milne
* Virgina Woolf
* James Joyce
* Igor Strawinski
* Percy Grainger
* Karol Szymanowski
+ Henry Wadsworth Longfellow
+ Charles Darwin

1883

Elgar kehrt nach England zurück. Verlobung mit Helen Weaver.

a) Fuge in d-moll für Oboe und Violine (unvollendet)
 
- Queen Victoria verleiht erstmals das
   "Royal Red Cross"
- Gründung der London Academy of
   Music and Dramatic Art
- Nietzsche: Also sprach Zarathustra,
   Teil 1
- Brahms: Symphonie Nr. 3
* George Dyson
* Arnold Bax
* Benito Mussolini
+ Richard Wagner

1884

Auflösung der Verlobung mit Helen Weaver. Elgar spielt während des Three Choirs Festival in Worcester unter der Leitung Anton Dvořáks.

a) Sevillana für kleines Orchester,
op. 7
 
b) Une Idylle für Violine und Klavier,
op. 4 Nr. 1
 
c) Pastourelle für Violine und Klavier, op. 4 Nr. 2
 
d) Griffenesque für Klavier
 
e) A Soldiers Song (1903 als A War Song)
 
+ Bedrich Smetana
+ Hans Rott

1885

Elgar übernimmt die Organistenstelle an St. George's in Worcester von seinem Vater.

a) Gavotte für Violine und Klavier
 
b) Allegretto auf GEDGE für Violine
und Klavier
 
c) Ouvertüre The Lakes (unvollendet; verloren)
 
d) Scottish Overture (unvollendet; verloren)
 
e) Lied: Through the Long Days,
op. 16 Nr. 2
 
- Eroberung von Khartum und Tod von
   Charles George Gordon (Gordon
   Pascha), Generalgouverneur des
   Sudan
- Brahms: Symphonie Nr. 4
- Gilbert & Sullivan: The Mikado (UA)
* Alban Berg
* Otto Klemperer
* George Butterworth
+ Charles George Gordon
 

1886

Elgar beginnt Caroline Alice Roberts Klavierunterricht zu erteilen.

a) Klaviertrio d-moll (unvollendet)
 
b) Four Litanies for the Blessed Virgin Mary für Chor a capella
 
c) Lied: Is she not passing fair
 
- Großbritannien erobert Teile Burmas
- Carl Benz beantragt für das von ihm
   gebaute Automobil das Patent
* Wilhelm Furtwängler
+ Franz Liszt
+ Ludwig II von Bayern
 

1887

 

 

 

 

 

 

 

 

a) Sonate für Violine und Klavier, op. 9 (vernichtet; das Material fließt in Sursum corda, op. 11, ein)
 
b) Streichquartett, op. 8 (vernichtet)
 
c) Ave verum corpus (ursprünglich:
Pie Jesu) für Chor und Orgel,
op. 2 Nr. 1
 
d) Ave Maria für Chor und Orgel, op. 2 Nr. 2
 
e) Ave maris stella für Chor und Orgel, op. 2 Nr. 3
 
f) Lied: A Song of Autumn
 
g) Lied: As I Laye a-thynkynge
 
h) Lied: Lied: Roundel (unveröffentlicht)
 
- Rückversicherungsvertrag
- Emil Berliner meldet das von ihm
  erfundene Grammophon zum Patent
  an
- Beginn des Baus des Eifelturms
- Verdi: Otello (UA)
* Arthur Rubinstein
* Nadia Boulanger
* Kurt Atterberg
+ Alexander Borodin
 

1888

Verlobung mit Caroline Alice Roberts.

a) Streichquartett d-moll
(unvollendet; das Intermezzo geht später in Nr. 3 der Vesper Voluntaries, op. 14 auf)
 
b) Drei Stücke für Streichorchester (verloren; wahrscheinlich
umgearbeitet zur Streicherserenade, op. 20)
 
c) Salut d'amour (Liebesgrüße) für Violine und Klavier, op. 12 (auch für Klavier; 1889 orchestriert)
 
d) Ecce sacerdos magnus für Chor, Orgel und Orchester
 
e) Lied: The Wind at Dawn (1912 orchestriert)
 
- Dreikaiserjahr im Deutschen Reich
- Jack-the-Ripper vesetzt London in
   Angst und Schrecken
- Dunlop patentiert den Fahrrad-
  Luftreifen
- Gründung der englischen Football-
   League
- Tschaikowsky: Symphonie Nr. 5
* T.S.Eliot
+ Wilhelm I., dt. Kaiser
+ Friedrich III., dt. Kaiser
+ Matthew Arnold
 

1889

Elgar heiratet Caroline Alice Roberts am 8. Mai im Brompton Oratorium (London).

Manns führt kleine Stücke Elgars im Rahmen der Crystal Palace Concerts auf.

 

a) Mot d'amour (Liebesahnung) für Violine und Klavier, op. 13 Nr. 1
 
b) Bizarrerie für Violine und Klavier,
op . 13 Nr. 2
 
c) Eleven Vesper Voluntaries für Orgel, op. 14
 
d) Sonatina für Klavier (1931 für die Publikation im Folgejahr umgearbeitet)
 
e) Presto für Klavier
 
f) Partsong: O Happy Eyes, op. 18 Nr. 1
 
g) Partsong: My Love Dwelt in a Northern Land
 
h) Queen Mary's Song
 
i) 1889-92 The Black Knight für Chor und Orchester, op. 25
 
- Weltausstellung in Paris
- Mahler: Symphonie Nr. 1 (UA)
- Strauss: Don Juan
* Adolf Hitler
* Adrian Boult
+ Robert Browning
 

1890

Elgars und Alices Tochter Carice Irene wird am 14. August geboren.

10. September: Foissart (UA, Worcester)

Oktober: Umzug nach London.

a) Violinkonzert (vernichtet)
 
b) Konzertouvertüre: Froissart, op. 19
 
c) Virelai für Violine und Klavier, op. 4 Nr. 3
 
- Bismarck tritt zurück
- Helgoland wird dem Deutschen Reich
   von Großbritannien gegen Sansibar
   überlassen
- Wilde: Dorian Gray
- Tschaikowsky: Dornröschen (UA)
- Mascagni: Cavalleria rusticana (UA)
* Agatha Christie
* Bohuslav Martinu
+ Vincent van Gogh
+ John Henry Newman
+ César Franck
 

1891

Die Elgars ziehen zurück nach Malvern ("Forli").

Elgar arbeitet in „Rosa Burleys Mount School"

a) La capricieuse für Violine und
Klavier, op. 17
 
b) Partsong (mit Begleitung): Spanish Serenade, op. 23
 
- Thomas Alva Edison patentiert den
  35mm-Film
- erstes Telefonat London-Paris
- Eröffnung der Stanford University
* Sergei Prokowjew
* Arthur Bliss
+ Arthur Rimbaud
+ Herman Melville
 

1892

Elgar reist nach Bayreuth, um zwei Vorstellungen des „Parsifal" zu hören.

Hugh Blair avisiert Elgar eine Aufführung der begonnenen Kantate (The Black Night) im Folgejahr in Worcester, wenn sie bis dahin fertig ist.

Sommer in Garmisch.

a) Serenade e-moll für
Streichorchester, op. 20
 
b) Very Melodious Exercises in the
First Position für Violine und Klavier,
op. 22
 
c) Lied: Like to the Damask Rose
 
d) Lied: The Poet's Life
 
e) Lied: The Shepherd's Song, op. 16 Nr. 1
 
f) Lied: A Spear, a Sword
 
g) Lied: A Song of Autumn
 
- Gründung des Liverpool FC
- Mascagni: I Pagliacci (UA)
- Tschaikowsky: Der Nussknacker      
   (UA)
* J.R.R.Tolkien
* Arthur Honegger
* Herbert Howells
* Beatrice Harrison
+ Alfred Tennyson
+ Walt Whitman

1893

Elgar besucht Leipzig.

18. April: The Black Knight (UA, Worcester).

a) Offertoire (Andante religioso) für Violine und Klavier
 
- Rudolf Benz lässt seinen Motor
   patentieren
- Ethel Smyth: Messe G-Dur
- Tschaikowsky: Symphonie Nr. 6
- Dvořák: Symphonie Nr. 9
- Verdi: Falstaff
* Dorothy Sayers
* Lili Boulanger
+ Peter Tschaikowsky
+ Charles Gounod
 

1894

Alice konvertiert zum Katholizismus.

Die Elgars verbringen ihren Urlaub in Bayern.

a) Sursum corda für Streicher, Blechbläser, Orgel und Pauke, op. 11
 
b) Partsong (mit Begleitung): The Snow, op. 26 Nr. 1
 
c) Partsong (mit Begleitung): Fly, Singing Bird, op. 26 Nr. 2
 
d) Lied: Rondel, op. 16 Nr. 3
 
e) Lied: The Wave
f) Lied: The Muleteer's Song
 
- Erster Chinesisch-Japanischer Krieg
- Beginn der Dreyfus-Affäre
- Nikolaus II. wir russischer Zar
- Eröffnung der Tower Bridge
- Debussy: Prélude à l'après-midi d'un
   faune (UA)
* Edward VIII. von Großbritannien
* Aldous Huxley
* Karl Böhm
* Peter Warlock
+ Hans von Bülow
+ Anton Rubinstein
 

1895

Die Elgars verbringen ihren Urlaub erneut in Bayern.

8. Juli: Orgel-Sonate (UA, Worcester).

a) Sonate in G-Dur (Nr. 1) für Orgel,
op. 28
 
b) Scenes from the Bavarian Highlands für Chor und Orchester (Klavier)
 
c) Lied: After, op. 31 Nr. 1
 
d) Lied: A Song of Flight, op. 31 Nr. 2
 
- Britisch-Ostafrika wird als Protektorat
   ausgerufen
- Entdeckung der Röntgenstrahlen
- Oscar Wilde wird zu 2 Jahren
  Zuchthaus verurteilt
- Erstes Promenadenkonzert in London
- Fontane: Effi Briest
- H.G.Wells: The Time Machine
- Mahler: Symphonie Nr. 2 (UA)
* George VI. von Großbritannien
* Malcolm Sargent
* Carl Orff
* Paul Hindemith
+ Charles Hallé
 

1896

21. April: "Scenes of the Bavarian Highlands" (UA, Worcester)

8. September: The Light of Life (UA, Worcester)

30. Oktober: King Olaf (UA, Hanley)

a) Kantate: Scenes from the Saga of King Olaf  für Solisten, Chor und Orchester, op. 30 (1894-96)
 
b) Oratorium: The Light of Life (Lux Christi) für Solisten, Chor und Orchester, op. 29 (1895-96)
 
- Wilhelm II. verschickt die Krüger-
   Depesche und sorgt so zwischen
   massiver Missstimmung zwischen dem
   Deutschen Reich und Großbritannien
- die „Daily Mail" erscheint erstmals
- erste Filmvorführung in London
- Puccini: La Bohéme (UA)
- Strauss: Also sprach Zarathustra
*Dimitri Mitropoulos
* Howard Hanson
+ John Everett Millais
+ Anton Bruckner
+ Alfred Nobel
 

1897

19. April: Imperial March (UA, London)

Mai: The Banner of St. George (UA, London)

Novello weist Elgar einen neuen Lektor zu: August Johannes Jaeger.

 

a) The Banner of St George. Ballade
für Chor und Orchester, op. 33 (1896-1897)
 
b) Te Deum and Benedictus für Chor und Orgel (oder Orchester), op. 34
 
c) Minuet für Klavier (oder kleines Orchester), op. 21
 
d) Chanson de nuit für Violine und Klavier, op. 15 Nr. 1 (Arrangement für kleines Orchester 1899)
 
e) Imperial March für Orchester, op. 32
 
f) Lautenlied: Love Alone Will Stay (überarbeitet zu Nr. 2 der Sea Pictures, op. 37)
 
- Diamantenes Thronjubiläum Königin
   Victorias
- Lenin kommt ins Exil nach Sibirien
- Eröffnung der Tate-Gallery
- Stoker: Dracula
* George Szell
* Erich Wolfgang Korngold
+ Johannes Brahms
 

1898

Anmietung von Birchwood Lodge.

5. Oktober: Caractacus (UA, Leeds) in Anwesenheit von Fauré, Stanford, Parry, Lowen und Sir Arthur Sullivan.

 

 

a) Kantate: Caractacus, op. 35 für Solisten, Chor und Orchester.
 
b) Festive March C-Dur für Orchester (nur als Fragment erhalten)
 
c) O salutaris hostia in Es-Dur für
Chor und Orgel
 
- die USA annektieren Hawaii
- das Deutsche Reich beschließt das
   Flottengesetzt und löst damit einen
   deutsch-britischen Rüstungswettlauf 
   aus
- Joseph und Emil Berliner gründen die
   Deutsche- Grammophon-Gesellschaft
- H.G.Wells: Krieg der Welten
- Strauss: Don Quixote
* George Gershwin
* Alfred Wallenstein
* C.S.Lewis
+ Lewis Carroll
+ Arthur Beardsley
+ Otto von Bismarck
+ Elisabeth ("Sisi"), Kaiserin von Österreich-Ungarn
+ Theodor Fontane

Part III - Nobilmente: 1899 - 1910


1899
März: Umzug in eine neues Haus ("Craeg Lea")
 
19. Juni: "Varations on an Original Theme" (UA, London): großer Erfolg
 
05. September: "Sea Pictures", op. 27 (UA, Nowich)
 
Konflikte mit Novello.
a) Chanson de matin für Violine und Klavier, op. 15 Nr. 2 (1897-99; Arrangement für kleines Orchester 1899)
 
b) Variations on an Original Theme ("Enigma"), op. 36 (1898-99)
 
c) Sea Pictures für Alt oder Mezzosopran und Orchester, op. 37
 
d) Sérénade Lyrique für kleines Orchester
 
e) Partsong: To her beneath whose Steadfast Star
 
f) Lied: Dry those Fair, those Crystal eyes
 
- Beginn des Zweiten Burenkrieges
- Beginn Boxer-Aufstand (China)
- Strauss: Ein Heldenleben
1900
Alice muss sich einer Halsoperation unterziehen.
 
03. Oktober: "The Dream of Gerontius" (UA, Birmingham): Misserfolg.
 
22.November: Elgar wird einen Dr. h.c. (Univ. Cambridge) verliehen.
 
a) The Dream of Gerontius, op. 38 für Solisten, Chor und Orchester
 
b) Lied: The Pipes of Pan
 
+ Oscar Wilde
+ Arthur Sullivan
* Aaron Copland
1901
20. Juni: "Cockaigne" (UA)
 
19. Oktober: "Pomp and Circumstance Marches 1 & 2" (UA, Liverpool)
 
- "Gerontius" wird erfolgreich in Düsseldorf aufgeführt
 
a) Pomp and Circumstance Marches Nr. 1 & Nr. 2, op. 39
 
b) Konzertouvertüre: Cockaigne (In London Town), op. 40
 
c) Incidental Music, Funeral March and Song to Grania and Diarmid
 
d) May Song für klavier oder Violine und Klavier (orchestriert 1928)
 
e) Skizze für Klavier
 
f) Concert Allegro für Klavier, op. 46 (1906 ungearbeitet)
 
g) Lied: Come, Gentle Night
 
h) Lied: Always and Everywhere
 
- Edward VII kommt auf den britischen Thron
- Theodore Rossevelt wird amerikanischer Präsident
+ Queen Victoria
 
1902
Elgars Mutter stirbt.
 
Zweite erfolgreiche Aufführung des "Gerontius" in Düsseldorf.
a) Coronation Ode, op. 44 für Chor und Orchester
 
b) Dream Children, zwei Stücke für kleines Orchester (oder Klavier) nach Lamb, op. 43
 
c) Five Partsongs from the Greek Anthology für Männerstimmen, op. 45
 
d) Partsong: Weary Wind of the West
 
e) Lieder: In the Dawn & Speak, Music, op. 41
    Nr. 1 & 2
Debussy: Pelléas et Melisande (UA)
 
* William Walton
1903
14. Oktober: "The Apostles" (UA, Birmingham)
a) Oratorium: The Apostles, op. 49 für Solisten, Chor und Orchester (1902-03)
 
 
1904
14.-16 .März: Ausgesprochen erfolgreiches "Elgar Festival" in Covent Garden.
 
24. Juni: Elgars Ritterschlag wird öffentlich angekündigt.
 
05. Juli: Elgar wird im Buckingham Palace zum Ritter geschlagen und darf sich fortan "Sir Edward Elgar" nennen.
 
a) Konzertouvertüre: In the South (Alassio), op. 50
 
b) Pomp and Circumstance March Nr. 3, op. 39
 
- Entente cordiale
+ Antonín Dvořák
1905
Die Universitäten Oxford und Yale macher Elgar ebenfalls zum "Dr. h.c." (Februar/Juni)
 
16. März: Elgar beginnt seine kontrovers diskutierte Vorlesung über Musik an der Universität Birmingham.
 
09. Juni: Elgar reist erstmals nach Amerika.
 
15. September: Elgar geht auf eine Mittelmeerkreuzfahrt und besucht Istanbul und Smyrna.
 
Elgar beginnt chemische Experimente.
 
a) Introduction and Allegro für Streichquartett und Streichorchester, op. 41 (1904-05)
 
b) In Smyrna für Klavier
 
c) Partsong: Evening Scene
 
- Debussy: La mer (UA)
1906
Elgars Vater stirbt.
 
03. Oktober: "The Kingdom" (UA, Birmingham)
a) Oratorium: The Kingdom, op. 51 für Solisten, Chor und Orchester
 
b) For Dot's Nuns für Orgel
 
- Delius: Sea Drift (UA)
* Dmitri Schostakowitsch
1907
02. März: Zweite Amerikareise Elgars. Er dirigiert "The Kingdom" in New York.
 
a) The Wand of Youth Suiten Nr. 1 & 2, opp. 1a & 1b
 
b) Pomp an Circumstance March Nr. 4, op. 39
 
c) Andantino für Violine, Mandoline und Gitarre (unvollendet)
 
d) Streichquartett (Fragmente)
 
e) Partsongs: How calmly the Evening
 
f) Partsong: The Reveille für Männerstimmen, op. 54
 
g) Partsong: Love, op. 18 Nr. 2
 
h) Four Choral Settings, op. 53: There is Sweet Music, Deep in my Soul, O Wild West Wind, Owls
 
i) A Christmas Greeting für Stimmen, zwei Violinen und Klavier, op. 52
 
j) Marching Sing (1914 unter dem titel Follow the Colours wiederveröffentlicht)
 
- Rudyard Kipling erhält den Nobelpreis für Literatur.
- Vaughan Williams: Toward the Unknown Region (UA)
+ Edvard Grieg
1908
03. Dezember: Symphonie Nr. 1 (UA, Manchester). Großer Erfolg.
 
Elgars patentierte Errindung, der "Elgar Sulphettered Hydrogen Apparatus", geht in Produktion.
 
a) Symphonie Nr. 1 As-Dur, op. 55 (1907-08)
 
b) Lied: Pleading, op. 48
 
- Spannungen zwischen dem Deutschen Reich und Großbritannien verschärfen isch durch einen Artikel Kaiser Wilhelm II in "The Daily Mail".
- Schönberg: Streichquartett Nr. 2 (UA)
+ Nikolai Rimski-Korsakow
 
1909
Elgars enger Freund August Jaeger stirbt.
 
Elgar besucht Venedig und trifft in Garmisch auf Strauss.
a) Elegy für Streichorchester, op. 58
 
b) Two single chants for the "Venite"
 
c) Two double chants for Psalms 68 & 75
 
d) Lo! Christ the Lord is Born. Weihnachtslied für Chor a capella
 
e) Partsong: Angelus (Tuscany), op. 56
 
f) Partsong: Go, Song of Mine, op. 57
 
g) Partsong: Elegy (They are at Rest)
 
h) Lied: A Child Asleep
 
i) Lied: The King's Way
 
j) Lied: The Torch (1912 orchestriert)
 
Strauss: Elektra (UA)
1910
10. November: "Violinkonzert h-moll" (UA, London) mit Kreisler als Solist. Erfolgreich, jedoch nicht einhellig.
a) Song-cycle with orchestra, op. 59 Nr. 2, 5 & 6 (1, 2 & 4 wurden nie komponiert) (1909-10)
 
b) Violinkonzert h-moll, op. 61
 
c) Romance für Fagott und Orchester, op. 62
Lied: The River (1912 orchestriert)
 
- George V wird britischer König
- Vaughan Williams: Tallis Fantasia (UA), A Sea Symphony (UA)
* Samuel Barber
+ Edward VII

 

Part IV - Decrescendo: 1911 - 1919


1911

Erhält den "Order of Merit".

Wird zum Chefdirigenten des London Symphony Orchestra ernannt. Konzertreise USA und Kanada.

 

24. Mai: "Symphonie Nr. 2 Es-Dur" (UA, London). Eher freundliche Aufnahme. Große Enttäuschung seitens Elgar.

a) Symphonie Nr. 2 Es-Dur, op. 63 (1909-1911)

b) Coronation March, op. 65

c) O Hearken thou, op. 64. Anthem für Chor und Orgel

 

+ Gustav Mahler

1912

11. März: "The Crown of India" (UA, London)

 

Umzug nach London: Severn House.

 

01. Oktober: "The Music Makers" (UA, Birmingham)

a) Great is the Lord, op. 67. Anthem für Chor und Orgel (oder Orchester)

b) The Music Makers, op. 69, für Alt (oder Mezzosopran), Chor und Orchester

c) Masque: The Crown of India, op. 66

 

Balkankrieg

 

- Schönberg: Pierrot lunaire

1913

01.Oktober: "Falstaff" (UA, Leeds)

a) Carissima für kleines Orchester

b) Falstaff. Symphonische Studie c-moll mit zwei Zwischenspielen in a-moll, op. 68

 

- Strawinsky: Le sacre du printemps

* Benjamin Britten

1914

08. Mai: Silberhochzeit der Elgars.

17. August: Elgar meldet sich freiwillig zum Militärdienst

07. Dezember: "Carillon" (UA, London)

a) Sospiri für Streicher, Harfe und Orgel, op. 70

b) Carillion. Rezitation mit Orchester, op. 75

c) Give unto the Lord. Anthem für Chor und Orgel (oder Orchester), op. 74

d) Fear not, O Land. Anthem zur Ernte für Chor und Orgel

e) Two Chorals Songs für Chor a capella (The Shower, The Fountain), op. 71

f) Choral Song "Death on the Hills" für Chor a capella, op. 72

g) Two Choral Songs für Chor a capella (Love's Tempest, Serenade), op. 73

h) The Birthright. Einstimmiges Lied mit Waldhörnern und Pauken

i) Lied: Arabian Serenade

j) Lied: The Chariots of the Lord

k) Soldier's Song (unveröffentlicht und unterdrückt)

 

- Erster Weltkrieg

04. August: Großbritannien tritt in den Krieg ein.

- Vaughan Williams: A London Symphony (Symphony Nr. 2)

1915

29.12.: "The Starlight Express" (UA, London)

a) The Starlight Express, op. 78. Bühnenmusik.

b) Polonia. Symphonic prelude, op. 76

c) Une voix dans le désert. Rezitation und Lied mit Orchester, op. 77

 

 

1916

08. April: Elgar bricht während einer Zugfahrt zusammen.

a) Lied: Fight for Right

 

- Schlachten an der Somme und bei Verdun

- Lloyd Georg wird britischer Premierminister

- Albert Einstein veröffentlicht die 

   Relativitätstheorie

 

1917

24. November: "The Sprit of England"

a) The Spirit of England, op. 80 für Sopran, Chor und Orchester

b) The Sanguine Fan, op. 81. Ballettmusik

c) Le drapeau belge. Rezitation mit Orchester

d) The Fringes of the Fleet. Lieder für vier Baritons und Orchester

e) Lied: Ozymandias

 

- Russische Revolution

- Eintritt der USA in den Ersten Weltkrieg

1918

In "Brinkwells", einem Cottage in Sussex, komponiert Elgar drei kammermusiaklische Werke sowie das Cellokonzert.

a) Violinsonate e-moll, op. 82

b) Streichquartett e-moll, op. 83

c) Lied: Big Steamers

 

- Ende des Ersten Weltkriegs.

+ Sir Charles Hubert Parry

1919

27.Oktober: "Cellokonzert" (UA: London)

a) Klavierquintett a-moll, op. 84 (1918-19)

b) Cellokonzert e-moll, op. 85 (1918-19)

 

- Versailler Vertrag

- Holst: The Plantes

Part V - Morendo: 1920 - 1934


1920

07. April: Alice Elgar stirbt.

Oktober: Elgar besucht Amsterdam und Brüssel. König Albert von Belgien verleiht im den Orden “Ordre de la Couronne”.

 

 

 

 

 

- Gründung der NSDAP

- 21.11. Bloody Sunday in Dublin

- Government of Ireland Act

+ Alice Elgar

* Karol Wojtyla (später: Papst Johannes Paul II)

- Korngold: Die tote Stadt

1921

März: Carice verlobt sich mit dem Landwirt Samuel Blake.

 

20. Juli: Elgar eröffnet den HMV Store, Oxford Street.

 

Juli: Elgar verlässt endgültig Brinkwells. Nimmt sich eine Wohnung in London.

 

11 Severn House wird versteigert.

 

Elgar unterzeichnet einen Aufnahmevertrag bei HMV.

 

 

- Ende des Irischen Unabhängigkeitskrieges

- Anglo-Irischer-Vertrag

- Londoner Konferenz

- Churchill wird britischer Kolonialminister

*John Pritchard

*Malcolm Arnold

*Robert Simpson

*Peter Ustinov

+Camille Saint-Saens

+Enrico Caruso

- Prokofjew: Die Liebe zu den drei Ornagen

- Langgaard: Musik der Sphären

 

1922

Elgars Tochter Carice heiratet Samuel Blake.

 

Elgar beschäftigt sich mit dem geplanten Klavierkonzert.

 

a) The Ballad of Brave Hector und The Worcestershire Squire. Einstimmige Lieder für Chor (unvollendet)

 

- größte Ausdehnung des britischen Empire

- Beginn des Irischen Bürgerkriegs

- Stalin wird Generalsekretär der KPdSU

- Vertrag von Rapallo

- Gründung der Sowjetunion

- Gründung der BBC

+Papst Benedikt XV

- Vaughan Williams: A Pastoral Symphony (Symphonie Nr. 3)

- Nielsen: Symphonie Nr. 5

- T.S.Eliot: The Waste Land

- Joyce: Ulysees

 

 

1923

Januar: Laurence Binyon bittet Elgar um eine Bühnenmusik zu seinem Stück „King Arthur“.

 

Elgar zieht in die Nähe von Kempsey in der Nähe von Worcester.

 

15. November: Elgar begibt sich auf eine Reise den Amazonas hinauf.

 

a) King Arthur. Bühnenmusik.

b) Memorial Chime (unveröffentlicht)

c) Partsong: The Wanderer

d) Partsong: Zut! Zut! Zut!

 

- Stresemann wird Reichskanzler

- Coolige gewinnt Präsidentschaftswahlen in den USA

- Hyperinlation in Deutschland

- Walton: Façade

- Foulds: A World Requiem

- Milhaud: La crétaion du monde

1924

Elgar wird zum Master of King's Musick ernannt.

 

Elgar wird gebeten, die Musik für die British Empire Exhibition zu betreuen.

 

Endgültiger Bruch mit Novello.

 

a) Empire March (auch in einer unveröffentlichten Bearbeitung für Klavier)

b) Pageant of Empire. Lieder und ein Partsong.

c) The Bull (in May Week). einstimmiges Lied für Männerstimme und optionalen Chor

 

- Hitler schreibt "Mein Kampf"

- Ramsey MacDonald wird britischer Premierminister

- Tod Lenins.

- Dawes-Plan

+ Sir Charles Villiers Stanford

+ Giacomo Puccini

+ Gabriel Fauré

- Gershwin: Rhapsody in Blue

- Sibelius: Symphonie Nr. 7

 

1925

Elgars Schwester Lucy stirbt.

 

Erhält Gold Medal der Royal Philharmonic Society.

 

Ende des Jahres muss sich Elgar einer Hämorrhoiden-Operation unterziehen.

 

a) Partsong: The Herald (für Männerstimmen)

b) Partsong: The Prince of Sleep

 

- Paul von Hindenburg wird deutscher Reichspräsident

- Vertrag von Locarno

- Revolution in China

- Hitler: Mein Kampf

- Holst: At the Boar’s Head

- Walton: Portsmouth Point

- Berg: Wozzek

 

1926

Elgar nimmt die “Enigma-Varaitions”, “Cockaigne”, die “Pomp an Circumstance” Märsche 1 & 5 und andere Werke für HMV auf.

 

 

 

 

 

 

 

- Deutschland wird in den Völkerbund aufgenommen

- Gründung der irischen Fianna Fáil

*Princess Elizabeth (später: Queen Elizabeth II)

- Varèse: Amériques

- Hindemith: Cardillac

- Sibelius: Tapiola

- Schostakowisch: Symphonie Nr. 1

 

1927

Elgar nimmt "The Dream of Gerontius" und die Symphonie Nr. 2 für HMV auf.

 

a) Civic Fanfare für die Eröffnung des Hereford Festivals (unveröffentlicht)

 

- Großbritannien bricht seine diplomatischen Beziehungen zur UdSSR ab

- Bürgerkrieg in China

+Frank Schuster

- Heidegger: Sein und Zeit

- Brian: Symphonie 1 „Gothic“

- Strawinsky: Oedipus Rex

 

1928

Elgar wird zum Knight Commander of the Royal Victorian Order (KCVO) ernannt. Dies ruft große Enttäuschung bei ihm hervor, da er eine Peerswürde erhofft hatte.

 

07. Juni: Sein Bruder Frank stirbt.

 

Elgar zieht in die Nähe von Stratford-upon-Avon.

 

Die Freundschaft mit G.B.Shaw verfestigt sich.

 

a) Beau Brummel. Bühnenmusik (nur das Minuet wird veröffentlicht)

b) I Sing the Birth. Weihnachtslied für Chor a capella

 

- Großbritannien führt das Wahlrecht für Frauen ein

- Hoover wird Präsident der USA

- Hirohito wird zum Kaiser Japans gekrönt

- Walt Disney erfindet Mickey Mouse

- Ravel: Bolero

- Strauss: Die ägyptische Helena

- Weill: Die Dreigroschenoper

1929

Elgar kauft “Marl Bank” in Worcester – sein letztes Haus.

 

 

a) Goodmorrow. Weihnachtslied für Chor a capella

 

- Schwarzer Freitag an der New Yorker Börse, Beginn der Weltwirtschaftskrise

- Walten: Violakonzert

- Vaughan Williams: Sir John in Love

- Remarque: Im Westen nicht Neues

- Döblin: Berlin Alexanderplatz

 

1930

Premiere: "Pomp and Circumstance March Nr. 5" und "Severn Suite".

 

Elgar leidet an einer dauerhaften Lumboischalgie.

 

a) Severn Suite für Blechbläser, op. 87

b) Pomp and Circumstance March Nr. 5, op. 39

c) Soliloquy für Oboe

d) Lied: It isnae me

 

- Gandhi erklärt Indien für unabhängig

- Londoner Flottenkonferenz

- Ausbruch des Stromboli

*Princess Margaret

- Strawinsky: Psalmensymphonie

- Bliss: Morning Heroes

- Ireland: Klavierkonzert

- Weill: Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny

 

1931

Elgar wird zum First Baronet of Broadheath erhoben.

Skandal um Edward Dents negativen Elgar-Artikel in Adlers "Handbuch der Musikgeschichte".

 

a) Nursery Suite für kleines Orchester

 

- Beginn der Invergordon-Meuterei

- Statut von Westminster

- Walton: Belshazzar’s Feast

- Dyson: The Canterbury Pilgrims

- Barber: A School for Scandal

- Enescu: Oedipe

 

1932

Elgar lernt Vera Hockman kennen.

 

 

Im Dezember beauftragt Sir John Reith Elgar mit der Komposition einer dritten Symphonie.

a) So Many True Princesses. Ode für Chor und Militärkapelle

b) Serenade für Klavier

c) Adieu für Klavier

d) Einstimmige Chöre für Kinder: The Rapid Stream, The Woodland Stream, When Swallows Fly

 

- Hilter wird deutscher Staatsbürger

- Konferenz von Lausanne

- Präsidialdiktatur in Deutschland

- Gandhi tritt in den Hungerstreik

- Rossevelt gewinnt Präsidentschaftswahlen in den USA

- Ravel: Klavierkonzert

- Bliss: A Colour Symphony

- Schönberg: Moses und Aaron

 

1933

Mai: Elgar dirigiert das Violinkonzert in Paris und besucht Delius.

 

Oktober: Bei einer Operation zeigt sich, dass Elgar unheilbar an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt ist.

 

 

a) Oper: The Spanish Lady, op. 89 (unvollständig; kritische Ausgabe von Percy Young) (1929-33)

b) Symphonie Nr. 3 (unvollständig; Komplettierung durch Anthony Payne: UA 1988)

c) Mina für kleines Orchester

d) Orgel Sonate Nr. 2 in B-Dur, op. 87a (Arrangement der Severn Suite durch Ivor Atkins)

 

- „Machtergreifung“ Hitlers

- Reichstagsbrand in Berlin

- Deutschland und Japan treten aus dem Völkerbund aus

- Errichtung Dachaus

- Strauss: Arabella

- Weill: Die sieben Todsünden

- Schostakowitsch: Klavierkonzert Nr. 1  

1934

23. Februar: Elgar stirbt im Alter von 76 Jahren.

 

 

 

 

 

 

 

- Tod Hindenburgs

- UdSSR wird in den Völkerbund aufgenommen

- China: Langer Marsch

- Christie: Mod im Orient-Express

- Miller: Im Wendekreis des Krebses

- Hindemith: Symphonie Mathis der Maler

- Britten: Simple Symphony

- Holst: The Wandering Scholar