"The Kingdom" 2017 - Bach-Verein Köln

Der Bach-Verein Köln möchte gemeinsam mit der britischen Elgar Society, dem Elgar-Freundeskreis Deutschland und dem Elgar Family Trust zu einer Elgar-Renaissance in Deutschland beitragen und hat zu diesem Zweck ein herausragendes Projekt im Raum Köln-Bonn entwickelt, das im Februar 2017 mit einem Schülerprojekt startet und im Juni 2017 mit der Kölner Erstaufführung des Oratoriums "The Kingdom" endet.

Hier eine Übersicht der Veranstaltungen:

Montag, 6. März 2017, 16 Uhr · Kapelle der LVR-Klinik Bonn

»The Wand of Youth« – Jugendkonzert
Das Konzert für Patienten und Besucher der Rheinischen Landesklinik erinnert an die musikalische Arbeit des 22-jährigen Edward Elgar in Powick, der Psychiatrischen Anstalt seiner Heimat Worcester, wo er die therapeutische Wirkung von Musik kennenlernte.
 
Kinder- und Jugendchor der Lukaskirche Bonn · Leh-Qiao Liao, Violine · Junge Instrumentalsolisten aus dem Raum Köln-Bonn · Thomas Neuhoff, Klavier
 
***
 
Freitag, 24. März 2017, 18 Uhr · Antoniterkirche Köln (Im Rahmen der Reihe "KirchenTöne")

"The Spirit of the Lord" – Choral Evensong
Vom Autodidakt zum Nachfolger Byrds und Purcells

Johannes Quack, Orgel · Dr. Rainer Stuhlmann, Liturg · Jugendprojektchor und Chor des Bach-Vereins Köln · Thomas Neuhoff, Dirigent
 
***
 
Samstag, 29. April 2017, 18 Uhr · Aula des Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums Köln

"Pomp and Circumstance" – und noch viel mehr: Komponistenporträt
Facetten eines vielseitigen Komponisten
 
Ausgewählte Teilnehmer des Schülerprojekts · Schüler/innen und Dozent/innen der Rheinischen Musikschule Köln · Student/innen der Hochschule für Musik und Tanz Köln · Chor des Bach-Vereins Köln · Wolfgang-Armin Rittmeier, Moderation · Thomas Neuhoff, Gesamtleitung
 
***
 
Samstag, 6. Mai 2017, 20 Uhr · Forum Auerberg, Bonn

"Enigma & Dream" – Elgar-Mosaik
Erfolg der kleinen und großen Form – in Briefen und Musik

Christoph Aißlinger, Viola · Auerberger Kantorei Bonn
Susanne und Ludwig Egener, Rezitation · Thomas Neuhoff, Leitung
 
***
 
Samstag, 13. Mai 2017, 19 Uhr · Martin-Luther-Haus der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Bayenthal
"The Apostles" – Elgar in Köln: Werkstattkonzert
Der Komponist Edward Elgar beim Niederrheinischen Musikfest 1904
"The Apostles" (Auszüge), "The Kingdom" (Auszüge)
 
Esther Valentin, Mezzosopran · Vokalsolisten des Bach-Vereins Köln und Chöre der Region · Thomas Neuhoff und Samuel Dobernecker, Leitung
 
***
 
Montag, 22. Mai 2017, 20 Uhr · Lukaskirche Bonn
"Great is the Lord" – Elgars Musik nach Bibeltexten
Der Theologe Pfr. Michael Schäfer spricht über die profunde Bibelkenntnis von Edward Elgar, insbesondere über dessen aus zahlreichen Bibelzitaten zusammengestelltes Libretto zu "The Kingdom" und die darin verarbeitete Pfingstwunder-Episode. Dazu erklingen Musikbeispiele wie das "Vater unser" und die Abendmahlszene.
 
Vokalsolisten des Bach-Vereins Köln · Auerberger Kantorei Bonn ·
Pfr. Michael Schäfer, Theologe · Thomas Neuhoff, Leitung
 
***
 
Donnerstag, 25. Mai 2017 (Himmelfahrt), 11 Uhr · Trinitatiskirche Köln
In Kooperation mit der Melanchthon-Akademie Köln
"The Kingdom" – Musikalisch-theologische Einführung

Musikalisch-theologische Einführung in Elgars Vertonung der Apostelgeschichte und kritische Gedanken zum Missions-Appell des Petrus
 
Simon Bailey, Bariton (Petrus) · Dr. Martin Bock, Theologe · Solisten und Chor des Bach-Vereins Köln · Thomas Neuhoff, Leitung und Moderation
 
***
 
Pfingstsonntag, 4. Juni 2017, 11 Uhr · Lukaskirche Bonn
"The Morn of Pentecost" – Pfingstgottesdienst

Pfingstgottesdienst mit Musik aus dem Oratorium "The Kingdom"
 
Vokalsolisten des Bach-Vereins Köln · Auerberger Kantorei Bonn ·
Pfarrerin Michaela Schuster, Predigt · Thomas Neuhoff, Dirigent
Pfingstmontag, 5. Juni 2017, 17 Uhr · Foyer der Kölner Philharmonie
 
***

Pfingstmontag, 5. Juni 2017, 17 Uhr · Foyer der Kölner Philharmonie
"The Kingdom" – Konzerteinführung

Elgars Oratorium "The Kingdom" – Konzerteinführung mit Wolfgang-Armin Rittmeier, Leiter des Elgar-Freundeskreises Deutschland
 
***
 
Pfingstmontag, 5. Juni 2017, 18 Uhr · Kölner Philharmonie (Kölner Chorkonzerte)
 
Edward Elgar: "The Kingdom" op. 51

Oratorium für Soli, Chor und Orchester nach Worten aus der Apostelgeschichte (1906)

Kölner Erstaufführung

Johanna Winkel, Sopran
Catherine Wyn-Rogers, Alt
Andrew Staples, Tenor
Simon Bailey, Bass

Chor und Extrachor des Bach-Vereins Köln
Sinfonieorchester Wuppertal

Thomas Neuhoff, Dirigent

Netzwerk Kölner Chöre gemeinsam mit KölnMusik

Karten zu € 36,-/32,-/28,-/22,-/17,-/11,- über KölnTicket und alle angeschlossenen Vorverkaufsstellen
Im Vorverkauf ab 4. Februar 2017

Ausführlichere Informationen entnehmen Sie bitte dem FLYER.